Larp in Passau


 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin
Neueste Themen
» [08.01.2017] IT-Taverne
Fr Dez 30, 2016 10:23 pm von Fenrir

» Allgemein
Do Dez 15, 2016 11:02 am von Guardian

» Punktevergabe [13.11.2016] Die Ernte
Mo Dez 05, 2016 11:53 am von Mink

» Das Kaiserreich
Sa Dez 03, 2016 10:02 am von Guardian

» [11.12.2016] Weihnachtsfeier
Mo Nov 21, 2016 7:17 pm von Guardian

» Punktevergabe [29.10.2016] Eine Geschichte fürs Lagerfeuer [mit Fotos]
So Nov 13, 2016 7:35 pm von Guardian

» Aufnahme in die Südlande
Mi Okt 26, 2016 10:35 am von Andi

» Wurfmesser bauen
Mo Okt 24, 2016 6:58 pm von Schreddi

» Punktevergabe [09.10.2016] Des Geist des Nordwalds
Fr Okt 14, 2016 6:40 pm von Sasquatch

» Punktevergabe [11.09.2016] Grüße der Verblichenen
Mo Sep 26, 2016 6:11 pm von Fenrir

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 63 Benutzern am Mo Okt 20, 2014 10:13 am

Teilen | 
 

 03.02.2013 - Protokoll Vorstandssitzung

Nach unten 
AutorNachricht
Charly
Immer Da!
Immer Da!
avatar

Alter : 27
Anmeldedatum : 09.01.08

BeitragThema: 03.02.2013 - Protokoll Vorstandssitzung   Sa Feb 09, 2013 3:21 pm

Protokoll der Vorstandssitzung

Die Vorstandssitzung des „Larp Passau e.V.“ fand am 03.02.2013 statt.

Anwesende:

- 1. Vorstand: Thomas Fritz
- 2. Vorstand: Dominic Fuß
- 3. Vorstand: Dominic Simnacher-Wroblewski
- Kassenwart: Stefanie Merz
- Schriftführer: Daniel Jüttner

Inhaltsverzeichnis:

1. 20:00 – 20:05 Uhr: Begrüßung und Themenübersicht
2. 20:05 – 20:55 Uhr: Aufgabenverteilung
3. 20:55 – 21:10 Uhr: Terminfindung
4. 21:10 – 21:25 Uhr: Finanzen
5. 21:25 – 21:35 Uhr: Conplanung
6. 21:35 – 21:40 Uhr: Vereinsleben
7. 21:40 – 21:45 Uhr: Weitere Fragen
8. 21:50 – 21:55 Uhr: Verabschiedung

Inhalt:

Thema 1:
Thomas Fritz begrüßt die Anwesenden und beginnt die Sitzung um 20:00 Uhr mit einer Themenübersicht.

Thema 2:
Der Vorstand bespricht in der neuen Konstellation die Verteilung der Aufgaben. Es wurde sich hier auf mind. eine Sitzung pro Quartal geeinigt um den aktuellen Stand zu besprechen. Es werden Prioritäten für Northstar Industries und das Fantasy-Larp gesetzt. Dominic Simnacher-Wroblewski wird sich dem Fantasybereich hauptsächlich widmen während Thomas Fritz den modernen Teil übernimmt.

Thema 3:
Für den geplanten Samstag von Northstar Industries trifft sich der Vorstand am 16.02. / 17.02. um den Plot und sonstige anfallende Vorstandsthemen zu besprechen.

Thema 4:
Stefanie Merz spricht die aktuellen Finanzen an. Eine Prüfung der Mitglieder und ihrer Zahlungen wird vorgenommen, insbesondere bei Jugendbeiträgen.

Thema 5:
Durch Daniel Jüttner wird die Planung von Cons angesprochen. Es wird beschlossen, dieses Jahr 1 Fantasy-Con für bekannte Spieler zu veranstalten. Für das nächste Jahr ist ein Con für Dritte geplant. Ein Con für Northstar Industries ist vorerst nicht geplant. Dies hängt ganz davon ab wie sehr es verlangt wird.

Thema 6:
Das Thema des Vereinslebens wird aufgegriffen, es wird erneut versucht einen Larp-Stammtisch ins Leben zu rufen. Bzw, ein Sommerfest oder sonstige Vereinsaktivitäten zu veranstalten. Dominic Simnacher-Wroblewski und Stefanie Merz haben sich dieser Aufgabe angenommen.

Thema 7:
Alle weiteren Fragen werden auf die nächste Vorstandssitzung, siehe Thema 3, verschoben.

Thema 8:
Thomas Fritz bedankt sich bei den Anwesenden und beendet die Vorstandssitzung um 21:55 Uhr.

_________________
Das Einzige was schlimmer ist, als die Angst allein zu sein...
...ist die Gewissheit es nicht zu sein.
Nach oben Nach unten
 
03.02.2013 - Protokoll Vorstandssitzung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gamescom 2013
» Aufteilung nach EVS-Abteilungen des Regel-Bedarfs - 2011 - 2012 - 2013 auf Basis Entwurf Regel-Bedarfs-Ermittlungs-Gesetz (RBEG) in BT-Drs. 17/3404 von Rüdiger Böker *
» SGB II Fachliche Hinweise Arbeitsgelegenheiten (AGH) nach § 16d SGB II Stand: April 2012
» Reporterquiz - Bilder
» Auch bei schuldhafter Herbeiführung einer Notlage haben Hartz IV-Empfänger Anspruch auf Übernahme von Mietschulden, insbesondere, wenn die Antragstellerin psychisch krank ist und bereits Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten erhält Das

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Larp in Passau :: Larp Passau e.V. - Der Verein [Öffentlich]-
Gehe zu: